24.11.2010: Güstrower HV – HSV Insel Usedom 39:23

Deutlicher Siege gegen Usedomer

Die C-Jugend vom GHV empfing den Gast von der Insel Usedom. Nach der unglücklichen Niederlage gegen Ribnitz-Damgarten sollte wieder ein Sieg her. Aber schnell stellte sich heraus, dass unser Gegner die Punkte nicht so einfach her gab. Bis zum 6:6, Mitte der ersten Halbzeit, war keine Überlegenheit zu erkennen. Erst jetzt stabilisierte sich unsere Deckung durch eine deutlich verbesserte Abwehrstrategie. Besonders Tobias und Falk im Tor wussten zu überzeugen. Jetzt gelangen auch die Konter besser, Maximilian und Danny liefen allen davon. So war der Halbzeitstand von 14:11 nur logisch.

Die zweite Halbzeit begann mit einer weiteren Steigerung der Abwehrleistung, besonders Ludger und Peter traten in den Vordergrund. Ruhig und besonnen wurden die Angriffe ausgespielt. Tobias schaffte durch sein variables Spiel gemeinsam mit Johann immer wieder überraschende große Räume und nutzten diese dann auch zu sehenswerten Toren. Eine geschlossene Mannschaftsleistung sorgte für den verdienten Endstand von 29:23.

GHV: Zimmermann, Toppe, Nath, Pahl, Mauck, Hennersdorf, Veit, Pranke, Kaiser

 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner