14.12.2013: SG Bützow-Güstrow – SV Crivitz 26:17

Gelungener Sieg zum Jahresende

Nach einem verlorenen Auswärtsspiel gegen den Mecklenburger SV empfingen die Frauen der SG Bützow-Güstrow in der heimischen Wilhelm-Schröder-Sporthalle am 14.Dezember den Tabellenletzten der MV-Liga, den SV Crivitz. Ein klarer Sieg sollte den vierten Tabellenplatz der SG-Frauen sichern.

Zu Beginn war das Spiel auf beiden Seiten sehr ausgeglichen. Immer wieder erschwerten kleinere Pausen den Spielfluss beider Mannschaften und es kam zu einem eher schleppenden Auftakt. Zudem konnten die Gäste durch Abwehrfehler der heimischen Seite in der erste Phase der Halbzeit gut mithalten. Jedoch änderte sich dies mit einer steigenden Abwehrleistung und die damit verbundenen Kontertore konnten den Gastgeberinnen zum Ende der ersten Halbzeit zu einem 5-Tore-Vorsprung verhelfen (13:8).

Mit neuem Schwung ging es in die zweite Halbzeit. Die Abwehrleistung der Gastgeberinnen stockte hier und da, dies nutze Crivitz, doch die gute Leistungen der heimischen Torhüterinnen konnte schlimmeres verhindern. Die Angriffsleistung der SG Frauen hatte sich souverän gesteigert, besonders Carolin Kröning setzte sich mit neun Toren in diesem Spiel hervorragend durch. Die Gastgeberinnen gewannen diesen Vergleich am Ende mit 26:17.

SG: Koula, Wegner, Kretschmer (4), Schmidt (2), Mendle, Masermann (4), Bollow-Garlipp (2), Kröning (9), Zech, Block, Dünow (2), Staude, Krienke (3), Herbst


 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner