12.01.2013: Plauer SV – Güstrower HV 29:46

Tabellenspitze erneut erobert

Zum ersten Spiel des Jahres 2013 reiste die männliche B-Jugend des GHV zum Plauer SV. Krankheitsbedingt musste die Mannschaft auf zwei Leistungsträger verzichten. Torhüter Falk Zimmermann fehlte genauso wie Rückraum halb-rechst Johann Mauck. Die Mannschaft konnte diese Ausfälle gut kompensieren. Zum einen hatte Geburtstagskind Felix Rybacki die Chance sich über die gesamte Spielzeit im Tor zu bewehren, zum anderen rückte Dorian Froriep von Halblinks auf die halbrechte Position.

Zum Spielbeginn übernahm der Plauer SV die Initiative und ging kurz nach Spielbeginn mit 1:0 in Führung. Es folgte ein Schlagabtausch in dem jeder Angriff mit einem Torerfolg endete. In der Folge besannen sich die Barlachstädter auf ihre Stärken und erhöhten das Tempo im Angriff spürbar. Daraufhin konnte der GHV seine Führung auf 3:9 ausbauen. Auch Torhüter Felix Rybacki hatte seinen Anteil daran und hielt mit einigen Paraden seinen Kasten sauber.

Im weiteren Spielverlauf konnte sich Denny Pahl besonders in Szene setzen. Immer wieder konnte er durch Passgenaue Anspiele an den Kreis durch seine Mitspieler den ball im Plauer Tor versenken. Mit einem beruhigenden acht Tore Vorsprung ging es in die Halbzeitpause (14:22).

Das Ziel für die zweite Hälfte war eine konsequentere Deckungsarbeit. Die Abwehr rückte etwas von ihrer offensiven Deckung ab und agierte etwas defensiver womit die Elde-Städter ihre Probleme hatten. Der GHV wechselte nun auf allen Positionen ständig durch, nur die Torhüterposition blieb davon unberührt. Dieses tat dem Spielfluss keinen Abbruch und der GHV konnte weiterhin seine Führung ausbauen. Am Ende war ein 29:46 der Güstrower Gäste zu bejubeln. Mit diesem Sieg hat der GHV wieder die Tabellenführung in der MV-Liga übernommen.

GHV: Rybacki, Haase, F. Kaiser, Pahl, Veit, Pranke, Hennersdorf, Marquardt, Nath, Froriep, Kracht 

 

 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner