13.09.2008: SSV Einheit Teterow – SG Bützow-Güstrow 3:30

Erstes Punktspiel in Teterow in gemischter Mannschaft

Die weibliche Jugend E der SG Bützow-Güstrow eröffnete am vergangenen Samstag den Spielbetrieb der erweiterten Spielgemeinschaft des Güstrower HV und des TSV Bützow. Ab Dieser Saison starten alle weiblichen Mannschaften der beiden Vereine unter dem gemeinsamen Dach der Spielgemeinschaft. Die neue E-Jugend musste zu ihrem ersten Punktspiel nach Teterow reisen. Mit neuer Spielkleidung und angeführt vom Geburtstagskind Neele Bree begann das temporeiche Spiel in der Bergringstadt.Obwohl die Mädchen sich gut zusammen gefunden haben gelang nicht alles aber Teterow wusste die sich bietenden Gelegenheiten nicht zu nutzen und so ging das SG-Team mit einem 16:1 in die Halbzeit. Vom Anpfiff zur zweiten Spielhälfte an setzten die Mädchen alle Anweisungen ihrer Trainerin um und so konnte die SG den Vorsprung immer weiter ausbauen, dabei kamen alle Mädchen zu Zuge und so endete das erste Spiel dieser neu formierten Mannschaft mit einem verdienten 30:3. Die nächste Herausforderung für das Team ist am kommenden Samstag das Spiel gegen den Plauer SV.

Spielerinnen: Ulrike Albrecht, Jessica Kort, Madlen Boddien, Michelle Höppner, Anna Grünz, Neele Bree, Serina Harloff, Josefine Schreier, Lisa Jacobs, Janne Bree, Paula Hahn, Juliane Kaiser, Thomas Schweder

 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner